“Nimm das erste Buch in Deiner Nähe!”…

…., sagt Freya zu mir. Gar nicht so einfach, denn in meiner Nähe stehen ziemlich viele Bücher, wenn ich am Schreibtisch sitze.

Aber ich habe eins und öffne es auf Seite 123. Dann gehe ich zum fünften Satz und soll die nächsten drei Sätze hier veröffentlichen:

„Zuallerst werde ich es meinem Chef sagen. Hier geht es schließlich um menschliche Überreste. Sie wurden in Quebec gefunden…..“

Die Sätze stammen aus Totgeglaubte leben länger von Kathy Reichs . Das Stöckchen reiche ich mal weiter an Bloggediblog, den Master und Sebastian C.

Geschrieben in aufgeschlumpft| Tags: , , , , | 3 Kommentare

3 Kommentare bisher

RSS Feed abonnieren

  1. 6. Februar 2008 um 21:06 Uhr

    Bloggediblogs Blog » Buch-Stock sagt :

    […] zwingt mich zum lesen und vor allem zum vorlesen. Tu ich aber gern Nimm das erste Buch in Deiner […]

  2. […] lautet der Anfang des Stöckchens, welches mir Schlumpfi zugeworfen […]

  3. 8. Februar 2008 um 12:34 Uhr

    Sebastian C. sagt :

    […] öffne es auf Seite 123. Dann geh zum fünften Satz und veröffentliche die nächsten drei Sätze. […]

Kommentare sind deaktiviert.

Schlumpf's Tags

Kategorien

Archiv

Geocaching

Profile for SchlumpfsWelt

Credits

Dieser Blog wird betrieben mit Wordpress auf Webspace von All-Inkl.