Der Bundespräsident

Der Bundespräsident ist Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland. Er wird gewählt durch die Bundesversammlung, deren Zusammensetzung – wie auch die Wahl des Bundespräsidenten – in Art. 54 GG geregelt wird. Ebenfalls in diesem Artikel sind Amtszeit und Wiederwahl festgelegt.

Was aber sind die Aufgaben des Bundespräsidenten ? Regierungschef ist nach Art. 65 GG der Bundeskanzler. Trotzdem hat der Bundespräsident einige ihm vom Grundgesetz zugewiesene Aufgaben :

  • er ernennt nach Art. 60 GG die Bundesbeamten und Soldaten
  • er übt das Begnadigungsrecht des Bundes aus (ebenfalls Art. 60 GG)
  • er ernennt auf Vorschlag des Bundeskanzlers die Bundesminister (Art. 64 GG)
  • er kann auf Vorschlag des Bundeskanzlers den Bundestag auslösen (Art. 68 GG) und
  • er fertigt die Gesetze aus (Art. 82 GG).
Geschrieben in Jura-Schlumpf| Tags: , | Kommentare aus

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Kommentare sind deaktiviert.

Schlumpf's Tags

Kategorien

Archiv

Geocaching

Profile for SchlumpfsWelt

Credits

Dieser Blog wird betrieben mit Wordpress auf Webspace von All-Inkl.