Drei Kapitel…

… wollte ich heute höchstens lesen. Schließlich handelt es sich bei Harry Potter und die Heiligtümer des Todes um den derzeit letzten Band des Zauberlehrling von J.K. Rowling, wobei ich ja noch fest an weitere Bände glaube und da muss man jeden Buchstaben mit Genuss lesen, schließlich gibt es vorerst nach dem letzten Punkt keine weitere Geschichte von HP.

Aber natürlich kam es anders. Vier Kapitel habe ich bereits gelesen und wenn ich ehrlich bin, reizt mich Kapitel 5 "Der Ghul im Schlafanzug" weiter zu lesen. Die Zahl der Toten – wie Sie wissen mag ich ja Mord und Totschlag besonders – ist für ein Kinderbuch beachtlich. Details verrate ich natürlich nicht, vielleicht möchte der ein oder andere das Buch oder Hörbuch ja noch genießen.

Aber bevor ich wieder in den Welt des Harry Potter eintauche, muss ich jetzt noch etwas anderes erledigen. Selbst wenn es mich ungemein auf die Couch zieht.

Geschrieben in CaptSchlumpf,Schlumpf's Welt| Tags: , | 2 Kommentare

2 Kommentare bisher

RSS Feed abonnieren

  1. 17. Dezember 2007 um 15:37 Uhr

    Flocke von Kroetengruen sagt :

    PassenSe bloß auf, daß nich plötzlich n Rentier nebst Schlitten und aufsässigem Weihnachtsmann neben Ihrer Couch steht, werter Herr Schlumpf. 🙂

  2. 17. Dezember 2007 um 17:12 Uhr

    Bone sagt :

    Und wenn es draussen kracht und der Himmel bunt erleuchtet ist, ist es A) ABC-Alarm (in diesem Fall lies etwas schneller) oder B) Silvester (hier empfehle ich das Buch kurz hinzulegen um auf das neue Jahr anzustossen)

Kommentare sind deaktiviert.

Schlumpf's Tags

Kategorien

Archiv

Geocaching

Profile for SchlumpfsWelt

Credits

Dieser Blog wird betrieben mit Wordpress auf Webspace von All-Inkl.