Manche Probleme…

… möchte ich auch gerne haben :

In einer – jedenfalls in den hiesigen Breitengraden bekannten – Tageszeitung konnte ich heute online einen Bericht finden, der mich eigentlich nur mit dem Kopf schütteln lässt :

In einem Schwimmbad wurde vor Jahren in der Nacht ein Film gedreht, in dem zwei nackte Damen mit einem Ball spielen. Nein : das ist jetzt nun wirklich nicht mein Problem.

Vielmehr finde ich es merkwürdig, dass deswegen jetzt die betroffene Stadt untersucht, wie denn so etwas passieren konnte. Denn Nachts in einem leeren Schwimmbad Filme mit nackten Frauen drehen, geht ja nun wirklich nicht.

Beim Lesen des Artikels kam mir persönlich eigentlich eher folgendes in den Sinn : da hat eine Stadt oder Firma eine Möglichkeit aufgetan, die finanzielle Lage (die ja überall angespannt ist ) aufzubessern. Und wehgetan hat es auch keinem.

Aber nein : für die Stadt scheint es ein Skandal zu sein und so kann ich mich eigentlich nur den Kommentatoren des Zeitungsartikels anschließen : wir haben wahrlich andere Probleme und bei nackter Haut von Sex sprechen ist irgendwie schon überzogen. Sonst sollte man die Saunen der Stadt besser schließen : weil öffentliche Sexanstalten sind nun wirklich nichts für eine Stadt.

Geschrieben in aufgeschlumpft,Schlumpf's Welt| Tags: , , | Kommentare aus

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Kommentare sind deaktiviert.

Schlumpf's Tags

Kategorien

Archiv

Geocaching

Profile for SchlumpfsWelt

Credits

Dieser Blog wird betrieben mit Wordpress auf Webspace von All-Inkl.