Nur mal so aus Interesse :

wie schafft man es, einen Klodeckel durch draufsetzen kaputt zu bekommen ?

Also würde mich echt interessieren.

Geschrieben in Schlumpf fragt... | 8 Kommentare

8 Kommentare bisher

RSS Feed abonnieren

  1. 24. Juli 2007 um 18:21 Uhr

    Josie sagt :

    Mit dem „richtigen“ Kampfgewicht …

  2. 24. Juli 2007 um 18:29 Uhr

    Schlumpf sagt :

    Also das kann definitiv nicht der Grund sein – genau deswegen frage ich ja.

  3. 24. Juli 2007 um 19:08 Uhr

    Starty sagt :

    Hasse deinen Klodeckel geschrottet? xD
    Warum setzt du dich da überhaupt drauf wenn der Deckel runter ist? Wirst langsam alt was? („muss mich mal setzen“) 😀 *tüdelü*

  4. 24. Juli 2007 um 19:24 Uhr

    Schlumpf sagt :

    Ich nicht – die ganze Geschichte möchte ich hier auch nicht ins Netz stellen.

    Ich frage mich halt einfach nur, wie man so etwas hinbekommen kann.

  5. 24. Juli 2007 um 19:49 Uhr

    Starty sagt :

    Verstehe… es war „ein Freund“ ^^ Schon klar 😉 xD

  6. 24. Juli 2007 um 19:56 Uhr

    Schlumpf sagt :

    Da ich Donnerstag nicht in Paris war, kann ich dort mit Sicherheit keinen Klodeckel beschädigt haben.

  7. 24. Juli 2007 um 20:31 Uhr

    Sebastian C sagt :

    Wenn der Klodeckel in Paris kaputt gegangen ist, dann wirds an der mangelnden Qualität liegen 😀

  8. 24. Juli 2007 um 20:37 Uhr

    Schlumpf sagt :

    Wäre eine Erklärung, aber ehrlich gesagt glaube ich, die waren qualitativ schon Made in Germany.

Kommentare sind deaktiviert.

Schlumpf's Tags

Kategorien

Archiv

Geocaching

Profile for SchlumpfsWelt

Credits

Dieser Blog wird betrieben mit Wordpress auf Webspace von All-Inkl.