Rätsel Nr.29

Nachdem Rätsel Nr. 28 so schnell gelöst wurde, habe ich entschieden, Nr. 29 einfach heute schon hinterher zuschieben.

Prinzip ist wieder das gleiche, hier die Geschichte :

Ein Mann liegt tot in seiner Wohnung

Ja tut mir leid, dass schon wieder einer sterben muss. Aber Mord und Totschlag fand ich schon immer spannend.

Geschrieben in Schlumpf-Rätsel| Tags: | 33 Kommentare

33 Kommentare bisher

RSS Feed abonnieren

  1. 14. Dezember 2007 um 17:54 Uhr

    Schlumpf sagt :

    1. Nein

    2. Nein

    3. Ja

  2. 14. Dezember 2007 um 18:06 Uhr

    Sebastian C. sagt :

    Dann nochmal nen Lösungsvorschlag:

    Der Täter ist in das Haus des Opfers eingebrochen. Das Opfer bemerkte den Täter bekam eine solche Angst, dass edas Opfer an einem Herz- Kreislaufversagen starb.

  3. 14. Dezember 2007 um 18:21 Uhr

    Schlumpf sagt :

    Auch falsch. Aber da es ein neues Rätsel gibt, mach ich hier mal zu.

Kommentare sind deaktiviert.

Schlumpf's Tags

Kategorien

Archiv

Geocaching

Profile for SchlumpfsWelt

Credits

Dieser Blog wird betrieben mit Wordpress auf Webspace von All-Inkl.