So eine Fahrt…

… mit der Deutschen Bahn ist immer wieder ein Erlebnis. Der Plan war eigentlich ganz simpel : von Dülmen nach Penzing, der größte Teil davon in einem ICE. Kann ja nichts passieren, schließlich ist der ICE ja das Premiumprodukt der Bahn.

Schon auf dem Weg zum ICE gab es die ersten Probleme : der Zug, der mich mit dem ICE verbinden sollte, hatte 17 Minuten Verspätung. Aber da meine Planung hier ordentlich war, stürzte mich das nicht wirklich in eine Krise. Der ICE fuhr dann auch pünktlich ab und ich hatte die leise Hoffnung, dass der Rest der Fahrt ohne Verzögerungen auskommen würde. Aber das war ein Plan ohne die Bahn : Oberleitungsschaden zwischen Aschaffenburg und Würzburg. Umweg über Fulda – Zeitverzögerung gute 50 Minuten.

Mir soll es egal sein, ich habe Zeit bis Ende der Woche.

Geschrieben in Schlumpf on Tour,unschlumpfig| Tags: , , | Kommentare aus

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Kommentare sind deaktiviert.

Schlumpf's Tags

Kategorien

Archiv

Geocaching

Profile for SchlumpfsWelt

Credits

Dieser Blog wird betrieben mit Wordpress auf Webspace von All-Inkl.