So eine Fahrt…

… mit der Deutschen Bahn ist immer wieder ein Erlebnis. Der Plan war eigentlich ganz simpel : von Dülmen nach Penzing, der größte Teil davon in einem ICE. Kann ja nichts passieren, schließlich ist der ICE ja das Premiumprodukt der Bahn.

Schon auf dem Weg zum ICE gab es die ersten Probleme : der Zug, der mich mit dem ICE verbinden sollte, hatte 17 Minuten Verspätung. Aber da meine Planung hier ordentlich war, stürzte mich das nicht wirklich in eine Krise. Der ICE fuhr dann auch pünktlich ab und ich hatte die leise Hoffnung, dass der Rest der Fahrt ohne Verzögerungen auskommen würde. Aber das war ein Plan ohne die Bahn : Oberleitungsschaden zwischen Aschaffenburg und Würzburg. Umweg über Fulda – Zeitverzögerung gute 50 Minuten.

Mir soll es egal sein, ich habe Zeit bis Ende der Woche.

Geschrieben in Schlumpf on Tour,unschlumpfig | Tags: , , | Kommentare aus

Kaum ist es…

… morgens nebelig, hat das groĂźe Unternehmen mit den schienengebundenen Transportmitteln Probleme mit dem Zeitplan. Wie soll es dann erst im Winter werden ?

Geschrieben in Schlumpf fragt...,Schlumpf's Welt | Tags: , | 2 Kommentare

Heute gibt…

… es in NRW Schulferien. Damit verbunden beginnt natĂĽrlich auch die Haupturlaubszeit. Während es in den ersten Tagen vermutlich fĂĽr Autofahrer ziemlich nervtötend werden dĂĽrfte, erhoffe ich persönlich mir davon jede Menge Ruhe im Ă–PNV. Und auch Verspätungen sollten bei der Deutschen Bahn jetzt eher seltener werden.

Geschrieben in Schlumpf's Welt | Tags: , , , , | 2 Kommentare

Zu Verspätungen…

… sag ich nichts mehr. Ab Morgen fahre ich wieder eine halbe Stunde eher, dann kann ich mir wenigstens sicher sein, ohne Stress am Ziel anzukommen.

Ansonsten habe ich nichts spannendes zu berichten. Die Frau meines Lebens™ ist unterwegs und ich nutze die Zeit, mich um die von mir betriebenen oder betreuten Internetauftritte ein wenig zu kümmern. Schließlich bleibt bei sowas immer etwas liegen.

Geschrieben in Schlumpf's Welt | Tags: , , | 1 Kommentar

Schnee und Eis…

… waren in den letzten Tagen fĂĽr das Verkehrsmittel meiner Wahl kein Problem. Aber heute, wo es taut(e), hatte mein Zug 30 Minuten Verspätung. Klasse Ausbeute fĂĽr eine Strecke mit 30 Minuten Fahrzeit.

Geschrieben in unschlumpfig | Tags: , , | Kommentare aus

Seit Tagen…

… liegt nun bereits Schnee. Und selbst zu Beginn hat die Bahn es geschafft, dass meine ZĂĽge immer pĂĽnktlich waren. Jedenfalls so pĂĽnktlich wie sonst.

Warum sie es heute gleich zweimal nicht geschafft hat, ist mir ernsthaft ein Rätsel.

Geschrieben in unschlumpfig | Tags: , | 1 Kommentar

Schlumpf's Tags

Kategorien

Archiv

Geocaching

Profile for SchlumpfsWelt

Credits

Dieser Blog wird betrieben mit Wordpress auf Webspace von All-Inkl.